Was wissen wir über FAS/FASD? Alkoholkonsum während der Schwangerschaft...

Vortragsveranstaltung zum Thema “Was wissen wir über FAS/FASD?” mit Prof. Dr. Hans Ludwig Spohr am 13.05.2020 im E-Werk Zossen (Halle)

Ich möchte Ihnen heute eine sehr interessante Veranstaltung empfehlen, mit einem Vortrag über das Fetale Alkoholsyndrom (FAS) von Prof. Dr. Hans Ludwig Spohr. In der Veranstaltung erfahren wir mehr über den Zusammenhang zwischen dem Alkoholkonsum einer werdenden Mutter und der damit verbundenen Gefahr, das ungeborene Kind dauerhaft zu schädigen. Obwohl seit 40 Jahren über dieses Thema geforscht und berichtet wird, ist dem größten Teil der Bevölkerung nicht bekannt, wie groß die Gefahr ist. Noch weniger Menschen kennen die Diagnosen und Auswirkungen, weshalb eine Begegnung mit Betroffenen meist zu ungerechtfertigten Urteilen führt. Insbesondere der Umgang von fachlicher Seite mit FAS/FASD- Betroffenen führt häufig zu Fehlentscheidungen, wenn einem nicht bewusst ist, warum unser Gegenüber uns bestimmte Verhaltensweisen entgegenbringt.

Dieser Vortrag richtet sich an all diejenigen, die bemüht sind, eventuelle Beeinträchtigungen/Krankheiten/Behinderungen ihrer Mitmenschen jeden Alters besser zu verstehen. Vor allem richtet er sich an das Fachpersonal, welches unter Umständen durch Unwissenheit fehlerhafte und damit eventuell ungerechte Entscheidungen treffen könnte.

Sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Platz, indem Sie sich schon jetzt anmelden. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt!

Hier finden Sie weitere Informationen.

Möchten Sie immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unsere Newsletter und erhalten Sie in unregelmäßigen Abständen aktuelle Informationen und Infos über aktuelle Fortbildungen, Seminare und Webinare der IJOS GmbH. Ihr Abonnement können Sie jederzeit problemlos kündigen. Die Datenschutzerklärung haben Sie gelesen und stimmen dieser zu.

IJOS Newsletter jetzt abonnieren:

Bildquellen

  • FachtagB2017: Frank Plaßmeyer